Sanierung/Anbau

Unsere Baumaßnahme

Vor den Toren der Landeshauptstadt Dresden wollen wir als wachsende und lebendige Gemeinde von St. Laurentius Radeberg zusammen mit unseren vielen Gemeindemitgliedern und jungen Familien eine offene Gemeinschaft sein und bleiben, die versucht, die gute Botschaft Jesu in Verantwortung für das Wohl aller Menschen in die Welt zu tragen.

Wir sind eine einladende Gemeinde, die besonders auf die getrennten Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften zugeht. Um unseren Auftrag auch weiterhin erfüllen zu können, bauen wir uns neue Gemeinderäume gestalten unsere derzeitigen Gemeinderäume und das Pfarrbüro um und installieren eine neue Heizungsanlage in unserer Kirche.

Aktuelles

Ein sehr schönes Ereignis war die feierliche Grundsteinlegung für unseren Anbau. Diese fand am Pfingstmontag nach dem Familiengottesdienst statt. Zu den Gästen gehörten Vertreter der Gemeinden unserer Verantwortungsgemeinschaft und anderer Konfessionen, sowie Vertreter der beauftragten Ingenieurbüros und ausführenden Firmen.
Die Bauarbeiten schreiten seitdem erstaunlich schnell voran. Die Grundmauern sind errichtet und die Decke wurde eingebracht. Die neuen Gemeinderäume sind in ihrer künftigen Form nun schon gut erkennbar. Das Gerüst steht, bald werden die Arbeiten an der Klinkerfassade beginnen und die Fenster eingebaut.

Viele fleißige Hände aus unserer Gemeinde haben am 02. Juni geholfen, das Erdgeschoß zu beräumen. Unser herzlicher Dank gilt an dieser Stelle allen Helfern.
Ende Juni wird der Durchbruch zum Erdgeschoss hergestellt und die Arbeiten in der alten Pfarrwohnung beginnen. Das Architekturbüro hat die Planung für den Innenausbau und Gestaltung der Räume vorgelegt. Die Pläne für eine neue Küche sind fertig. Die Firmen für den Innenausbau haben Ihre Angebote abgegeben und werden bis Ende Juni von uns beauftragt. Die Arbeiten sollen bis Ende November im Wesentlichen abgeschlossen sein. Wenn alles nach Plan verläuft, können wir Weinachten bereits in unseren neuen Räumen feiern.

Spendenaktion

Der aktuelle Spendenstand zum 04.10.2018 beträgt:

40.910,18 € (entspricht 2.045 Steinen)

Die katholische Gemeinde St. Laurentius bedankt sich bei allen Spendern. Sie haben einen wichtigen Beitrag für unser Bauprojekt und die Zukunft unserer Gemeinde geleistet.

Bitte begleiten Sie unser Bauprojekt weiterhin mit Ihrem Gebet und Ihrer Spende.

image_print

Comments are closed.